logo

Erbschaftsangelegenheiten

Erbschaftsangelegenheiten zu regeln, kann in den schweren Zeiten des Trauerns eine belastende Aufgabe sein. Wir stehen Ihnen in diesem Fall mit viel Einfühlungsvermögen und der 25-jährigen Erfahrung der APEX Privatdetektei bei.

Aufklärung durch gerichtsverwertbare Beweise

Sind etwa Angehörige oder andere Erbberechtigte nicht auffindbar, ermitteln unsere Detektive deren Aufenthaltsort. Erbschaftsangelegenheiten sind auch denn brisant, wenn der Verdacht vorliegt, dass ein Erbberechtigter sich in der Vergangenheit einseitig geldwerte Vorteile verschafft hat. Eine solche Strategie kann diesem dazu dienen, sich beispielsweise unbehelligt Zugriff auf in- und ausländische Anlagen, Immobilien oder auf sonstiges Vermögen des Erblassers zu verschaffen. Diese Vermögensabflüsse dokumentieren die speziell geschulten APEX Detektive gerichtsverwertbar, um die Grundlage für eine zivilrechtliche Wiederaufnahme oder Klärung der Erbschaftsangelegenheiten zu schaffen.

Vernetzung schafft Erfolge

Als sehr ergiebig hat sich bei der Ermittlung die enge Abstimmung aller erforderlichen Maßnahmen mit der rechtsberatenden Kanzlei des Mandanten erwiesen. Diese werden mit Hilfe moderner Technik und intelligenter Methoden besonders effizient gestaltet. Die sorgfältig dokumentierten Ereignisse, Fotos, Filmaufnahmen oder sonstigen Dokumente schaffen eine eindeutige Beweislage, die der Gegenseite für einen aufwändigen Prozess häufig keine Ansatzpunkte mehr gewährt. Und dies ist nicht der einzige Vorteil, wenn Sie APEX zur Klärung Ihrer Erbschaftsangelegenheiten heranziehen: Oft sind die hiermit verbundenen Aufwendungen zu Ihren Gunsten erstattungspflichtig, wie diese Beispiele zeigen.

Wir lassen Sie bezüglich Ihrer Erbschaftsangelegenheiten nicht im Ungewissen! Informieren Sie sich jetzt unter der gebührenfreien Telefonnummer 0800 8 666 555 oder per E-Mail.